Die Unbestechlichen: Ist die Übernahme der Welt durch künstliche Intelligenz noch zu stoppen?

Die Entstehung der technologischen Singularität rückt schnell näher. Als Singularität wird der Zeitpunkt verstanden, an dem Maschinen mit Künstlicher Intelligenz (KI) lernen, sich selbst zu verbessern. Der technologische Fortschritt wird dadurch in einer Rate beschleunigt, dass die Zukunft hinter diesem Ereignis unvorhersehbar wird. Verschiedene Forscher und Visionäre sehen den Eintritt der Singularität sehr schnell auf uns zukommen. Der Transhumanismus, die Verschmelzung von Mensch und Maschine, geht mit diesem Ereignis einher. Man nimmt heute an, dass sich die menschliche Lebenserwartung dadurch bis hin zur biologischen Unsterblichkeit steigern lässt. Wenn der Mensch jedoch völlig von Maschinen abhängig und gesteuert ist, bleibt er dann noch ein Mensch? Welche Auswirkungen hätte eine biologische Unsterblichkeit auf die Gesellschaft? Wer wäre dazu auserkoren?

Ist die Übernahme der Welt durch Künstliche Intelligenz noch zu stoppen? (Videos)