Harald Kautz (Vella): Mind engineering 2.9.2017

Harald Kautz (Vella) – Mind engineering – 25.500 Jahre Transhumanismus 

1.Torus-Kongress – Ver-rücktheiten und UFOs, 30. August bis 3. September 2017, Salzburg

 

ab 56min:
Anteil synth. Nervengewebe von 1,7% auf 0,3% reduziert durch Nahrungsergänzungsmittel.
Dann kamen Ping-Signale: Technik versucht ihn trotzdem anzupeilen.
Terminator-Signal:
Tötungsversuch durch Satellit mit 1,1m breitem Infrarot-Laser direkt auf den Kopf,
sodaß ihnen die Knie weggeknickt sind, wenn sie auf den Hof gegangen sind.
Targeted Individuals: nicht mehr anzapfbar, werden deshalb angegriffen.

1. Mikrowellen-Strahlung vom Handy
2. Infrarot-Laser durch Satellit
3. Auslesen der genauen Position, durch Eigenfrequenz von Piezokristallen zwischen Körper und Plasmafeld in der Luft
Diese 3 Dinge mussten und konnten alle abgeschirmt werden mit dem Schutz-Kraftfeld,
seitdem wieder ein schönes Leben.