Einbringen von Informationen in den Körper

Wenn man in der Homöopathie z.B. “Sulfur D20” (=Schwefel) gibt,
beginnt der Körper Schwefel auszuscheiden.
(nachzulesen in: Georgos Vithoulkas: Medizin der Zukunft: Homöopathie  http://amzn.to/VUtiMu ,
oder auch hier:  “Die wissenschaftliche Homöopathie”  http://amzn.to/TPw6w7

Wenn es nun gelingt , diese Information statt durch Globuli oder Tropfen auf anderem Wege in/an den Körper zu bringen, hat das den gleichen Effekt.


1.

In der Energiemedizin (z.B. www.holopathie.com  , www.wegamed.de  ) kann man z.B. bei einem sommerlichen Pollenasthma ausmessen gegen welche Pollen ein Patient allergisch reagiert, und er bekommt dann die invertierten / umgekehrten Informationen der allergieauslösenden Pollen auf einen Magnetstreifen einer scheckkartengroßen Karte gespeichert, die er um seinen Hals trägt. Schon kurze Zeit nach Umlegen der Karte spürt der Patient wie die Lunge wieder frei wird.

Die Information braucht also nicht einmal durch Schlucken oder Spritzen in den Körper gebracht zu werden, es genügt, wenn sich die Information im Energiefeld des Körpers befindet.

Noch fortschrittlicher und flexibler sind mit Batterie betriebene Frequenzgeneratoren, die man am Körper trägt,  auf denen sogar verschiedene vom Therapeuten eingespeicherte Programme gespeichert sind, die je nach Bedarf aktiviert werden können.

http://quintsysteme.com/produkte/quintbox/

http://quintsysteme.com/produkte/produktuebersicht/

Wirkung der Quint – Box wissenschaftlich  bestätigt durch Doppelblindstudie der Universität Wien:

http://quintsysteme.com/holopathie/doppelblindstudie/


2.

eine weitere Methode Information auf einen Patienten zu übertragen ist die sog. “Radionik

dabei genügt es ein Foto in das Therapiegerät einzulegen, und die heilenden Informationen werden über hunderte  von Kilometern auf den Patienten übertragen!

http://www.quantec.eu

https://www.timewaver.de/

http://www.timewaver-vertrieb.biz

Aber: es gibt auch radionische Waffen !
(siehe z.B. das Buch „Verborgene Wahrheit – Verbotenes Wissen“ von Dr. Steven Greer , Arzt,
Kapitel 18: “Astralkörper – Extraktionen” )


3.

dritte Methode: Injektion eines winzigen Chips (passen in jede Spritzennadel) unter die Haut.

Die v.a. in den Impf-Spritzen sitzenden Chips sollen in den Fabriken von einigen wenigen eingeweihten Arbeitern eingesetzt werden.

Besendung dann über die Chips.

Die Chips sollen sogar per GPS ortbar sein, und sich z.B. auch in allen TÜV-Plaketten befinden.

https://www.evernote.com/l/AJWkAlBk-4NGHrSPxlmVYYLVOpXJcKT1Wn4

https://www.evernote.com/l/AJVN5mLcGadPY7YHledeSNBLuuMKCft4e7A

 


http://de.wikipedia.org/wiki/Nebenniere  Hormone

Die Nebenniere vereint funktionell zwei verschiedene Organe:

Die Nebennierenrinde produziert Steroidhormone und ist am Wasser-, Mineralstoff- und Zuckerhaushalt beteiligt.

Das Nebennierenmark ist dem sympathischen Nervensystem zuzurechnen und bildet Adrenalin und Noradrenalin.


(z.B. Adrenalin D20 wird Adrenalin ausscheiden, und man ist schlapper/kraftloser als vorher)


 

 

Schreibe einen Kommentar